pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Auto-und-Verkehr RSS Auto-und-Verkehr

Verkehrsgerichtstag: ACE veröffentlicht Forderungskatalog

VON RAINER HILLGäRTNER meist gelesen

Stuttgart / Goslar (ACE) 26. Januar 2011 - Der ACE Auto Club Europa hat am Mittwoch in Goslar seine Forderungen für den 49. Deutschen Verkehrsgerichtstag veröffentlicht. So müssten im Interesse der Verkehrssicherheit jenen Fahrern schneller als bisher die Fahrerlaubnis entzogen werden können, die unter dem Einfluss harter Drogen hinter dem Steuer sitzen.

In seinen Stellungnahmen widmet sich der ACE unter anderem auch Fragen des Versicherungsrechts. Wer aus Gefälligkeit jemanden in seinem Auto mitnimmt, soll nach Ansicht des Clubs künftig von weitreichenden Haftungsansprüchen verschont bleiben. Beim Betrieb und Gebrauch von Kraftfahrzeugen müssten Versicherungslücken geschlossen werden. Beim privaten Autoleasing warnte der Club vor vertraglichen Tücken.

Teils heftige Kritik übt der ACE an der Verkehrspolitik der schwarz-gelben Bundesregierung. Diese verwalte lediglich den Status quo und bevorzuge im Zweifel einseitig die Interessen der Transportwirtschaft. In einer gemeinsamen Erklärung mit der Gewerkschaft Verdi verlangte der Club, dass Lkw verstärkt mit Unfall verhütenden Fahrerassistenzsystemen ausgerüstet werden sollten. Auf diesem Gebiet mangele es vielen Speditionen an Investitionsbereitschaft.

ACE-Presseinformationen zum Verkehrsgerichtstag im Detail unter  www.ace-online.de 1965 gegründet, liegt der ACE im Preis-Leistungsverhältnis heute an der Spitze aller Anbieter von Schutzbriefleistungen.

Er ist zudem der bislang einzige TÜV-zertifizierte Autoclub in Deutschland.

Heute zählt der ACE bereits rund 550.000 Mitglieder; einschließlich sämtlicher Familienmitgliedschaften können zusammen genommen mehr als 1,2 Millionen Menschen auf die Hilfe des Clubs zählen.

Europaweit gesteuert und logistisch betreut werden die Hilfseinsätze von der Stuttgarter Clubzentrale aus.

Der ACE Auto Club Europa ist Mitglied im Verbund Europäischer Automobilclubs (EAC),  www.eac-web.eu


Anzeige
Autor:
[R/H]


Homepage:

www.ace-online.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.ace-online.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 27.01.2011


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...