pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Die Europäische Fachhochschule in Neuss begrüßte über 70 Erstsemester:

VON RENATE KRAFT meist gelesen

Studienstart an der "Mitmach-Hochschule"
Am Freitag, den 24. September begrüßte die Europäische Fachhochschule (EUFH) in Neuss während einer fröhlichen Semestereröffnungsfeier mehr als 70 Studienstarter, die das duale Studium in den Fachbereichen Handels-, Industrie- oder Logistikmanagement aufnehmen. Ein Jahr nach der Eröffnung des Standorts studieren damit insgesamt bereits über 120 junge Leute am Campus in Neuss praxisnah mit der Wirtschaft.

"Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn Sie beginnen Ihr Studium an einer Mitmach- Hochschule, an der passives Konsumieren nicht gefragt ist", rief EUFH-Präsident Prof. Dr. Birger Lang den Studienanfängern zu. "Werden Sie ein Teil dieser Hochschule und gestalten Sie sie mit. Ohne Sie läuft gar nichts!" Während seiner Begrüßungsrede bedankte sich Prof. Lang ganz besonders bei den mehr als 600 Kooperationspartnern der EUFH in der Wirtschaft, die den dual Studierenden Ausbildungs- und Praktikumsplätze zur Verfügung stellen, sowie bei den Berufsschulen und Berufskollegs in der Region. Ohne Partner, die sich gemeinsam mit der EUFH für die Qualifikation junger Nachwuchskräfte engagiere, könne das duale Studienkonzept nicht funktionieren.

Hans-Jürgen Petrauschke, Landrat des Rhein-Kreises Neuss, beglückwünschte die Erstsemester zu ihrer Entscheidung für ein Studium an der EUFH in Neuss. "Die Unternehmen in unserer Region brauchen gut ausgebildete junge Menschen wie Sie. In drei Jahren werden Sie nach Ihrem Studium einen guten Start in Ihre berufliche Zukunft finden." Auch der Landrat bedankte sich bei allen Unternehmen, die sich im dualen Studium an der EUFH engagieren, um qualifizierte Nachwuchskräfte zu gewinnen. Er rief die Studienstarter auf, ihre Zeit an der EUFH zu genießen. "Hier in Neuss kann man auch gut feiern. Das Leben besteht nicht nur aus beruflicher Ausbildung. Neuss bietet Ihnen alles, was zu einem guten Studienort gehört."

Stellvertretend für alle Unternehmenspartner der EUFH begrüßte Kirsten Stube, Ausbildungsleiterin der Europart Holding GmbH, die Studienstarter. Der führende europäische Händler von Ersatz- und Zubehörteilen für Nutzfahrzeuge und Busse arbeitet bereits seit 2006 mit der EUFH zusammen. "Wir wollten einsatzbereite junge Absolventen, die erlangtes Wissen direkt ins Unternehmen einbringen. Das war unser Beweggrund, die Kooperation mit der EUFH zu beginnen. Jeder Student, den wir seither aufgenommen haben, hat uns in unserer Entscheidung bekräftigt." Kirsten Stube wünschte den Erstsemestern viel Kraft, um die Doppelbelastung in Theorie und Praxis zu meistern. "Sie investieren in Ihre Zukunft – all Ihre Mühen werden sich ganz sicher lohnen."

Bevor das Neusser Jazz-Duo Schulz & Schulz zum gemütlichen Teil der Semestereröffnungsfeier überleitete, ermunterte Prof. Dr. Hermann Hansis, Vizepräsident für Duales Studium an der EUFH, die "Neuen", ihre Chancen im Studium zu nutzen. "Wir sind immer für Sie da, aber der Schlüssel zum Erfolg steckt in Ihnen selbst."

Bei Sekt und Fingerfood gab es im Anschluss an den offiziellen Teil der Feier jede Menge Gelegenheit zum Kennen lernen für Studienstarter, Professoren und Unternehmensvertreter. Die Studierenden der EUFH luden ihre neuen Kommilitonen ein, sich mit ihnen auch außerhalb der Seminarräume an der EUFH zu engagieren, etwa im Studierendenparlament oder im PR Team der Hochschule.


Anzeige
Autor:
[R/K]


Homepage:

www.eufh.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.eufh.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 27.09.2010


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...