pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Bildung-und-Karriere RSS Bildung-und-Karriere

Die Lehre ist eine spannende Herausforderung

VON RENATE KRAFT meist gelesen

Dr.-Ing. Luigi Lo Iacono zum Professor an der EUFH berufen:

Seit April 2010 verstärkt Dr.-Ing. Luigi Lo Iacono als Dozent den Fachbereich Wirtschaftsinformatik und Vertriebsingenieurwesen an der Europäischen Fachhochschule (EUFH). Neben seiner Lehrtätigkeit im Rahmen des dualen Studiums liegt sein Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Informationssicherheit. Jetzt stimmte das Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen seiner Berufung zum Professor zu.

"Der Einstieg in die Lehre an der EUFH war für mich eine spannende neue Herausforderung", erzählt Prof. Dr.-Ing. Luigi Lo Iacono, der jahrelang in der Forschung großer Industrieunternehmen gearbeitet hat. "Vom ersten Tag an habe ich gemerkt, dass alles passt. Der persönliche Draht zu den Studierenden und den Kollegen im Dozententeam hat mir die neue Aufgabe leicht gemacht."

Prof. Dr.-Ing. Luigi Lo Iacono hat in Siegen Technische Informatik studiert, sich gegen Ende des Studiums auf Informationssicherheit spezialisiert und darüber auch promoviert. Dabei ging es um digitale Signaturen und Schlüsselinfrastrukturen im liberalisierten Energiemarkt. Für die Arbeiten in diesem Bereich wurde die Universität Siegen mit dem IT-Sicherheitspreis NRW 2006 ausgezeichnet. Nach seiner Promotion wechselte Prof. Lo Iacono in die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Siemens in München und später als Teamleiter der Security-Gruppe zu NEC in St. Augustin. Hier entwickelte er im Rahmen von EU-Projekten neue Technologien für NEC in Japan.

Nun gibt der frisch berufene Professor sein Wissen an junge Wirtschaftsinformatiker weiter. Davon, dass "seine" Absolventen gute Zukunftsaussichten haben, ist Prof. Lo Iacono fest überzeugt: "Mit dem richtigen Mix aus Theorie und Praxis sowie aus Technik und Management sind sie breit aufgestellt. Das schafft viele Perspektiven für eine flexible Karriereplanung."

Auch an der EUFH forscht der Experte für Informationssicherheit weiter auf seinem Fachgebiet. Momentan beschäftigt er sich zum Beispiel mit einem Forschungsprojekt, bei dem es gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Hochschule um mehr Datensicherheit für mittelständische Unternehmen geht.


Anzeige
Autor:
[R/K]


Homepage:

eufh.de

Homepage RSS-Feed:

RSS eufh.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 19.04.2011


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...