pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Internet RSS Internet

Erfolg des Rechtsanwalts Jurisch aus Dortmund mit 123AGB

VON RALPH J. JURISCH meist gelesen

Viele Unternehmen haben die Anfang des Jahres ins Leben gerufene Plattform mit hoher positiver Resonanz wahrgenommen.

Ziel dieser Unternehmung war und ist es, Gewerbetreibende im Internet rundum juristisch gegen Abmahnungen und deren Anwälte abzusichern, so die Aussage des Rechtsanwalts Ralph J. Jurisch aus Dortmund.

Viele Gewerbetreibende haben sich gemeldet und über ihre Erfahrungen und Sorgen mit Abmahnungen mitgeteilt, so Ralph J. Jurisch aus Dortmund. Dabei fällt sehr oft das Thema "Abmahnung" bei Geschäftstätigkeiten im Internet.

Die steigende Mitgliederzahl bei 123agb.de bestätigt, dass ein starker Handlungsbedarf bei Gewerbetreibenden besteht, um Schreiben, bzw. Aktionen von Abmahnanwälten vorzubeugen. Rechtlich sicheres Verkaufen ist ein neuralgisch empfundenes Thema.

Es ist Vorsicht geboten, wenn man im Internet verkäuferisch tätig wird und die rechtlichen Dinge außer acht lässt. Sehr schnell kann man ins Visier von "Abmahnanwälten" kommen, die hohe Forderungen stellen. Uns liegen viele Schreiben von Abmahnanwälten vor, so Rechtsanwalt Jurisch aus Dortmund.

Ziel sei es, für Mitglieder langfristig größtmögliche Sicherheit anzubieten, damit diese ihren originären Geschäfte erfolgreich und mit dem Gefühl der Sicherheit nachgehen können.

Ralph. J. Jurisch

Rechtsanwalt aus Dortmund

123-AGB

Rechtsanwalt

Ralph J. Jurisch

Kaiserstr. 31a

44135 Dortmund

Telefon: 0231 - 5 86 08 88

Telefax: 0231 - 5 86 08 33

Mail:  email@autor.cap

Rechtssicherheit für Firmen im Internet


Anzeige
Autor:
[R/J]


Homepage:

www.123agb.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.123agb.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 07.05.2010


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...