pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Marketing-und-Werbung RSS Marketing-und-Werbung

Orientierung für Unternehmen: Interim Manager für internationale Einsätze

VON CHRISTOPH KLINK meist gelesen

Münster, 21. Juli 2011 - Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. unterstützt Unternehmen darin, Interim Manager für internationale Mandate und Projekte zu finden. Dazu hat die Branchenvereinigung das Qualitätssiegel "Interim Manager International geprüft" entwickelt.

Der Aufbau einer neuen Produktionsstätte in Fernost oder die Leitung der IT-Abteilung in Südafrika - immer häufiger werden Interim Manager für internationale Mandate benötigt. Für die Manager auf Zeit bedeutet das: Neben hohen fachlichen, inhaltlichen und sozialen Kompetenzen müssen sie zukünftig auch interkulturelles Wissen sowie Auslandserfahrung mitbringen. Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. (DDIM) hat aus diesem Grund ihre Qualitätskriterien für professionelles Interim Management um den Faktor "internationale Erfahrung" erweitert.

"Mit dem neuen Qualitätssigel "DDIM Mitglieder International geprüft" geben wir potenziellen Auftraggebern eine Entscheidungshilfe an die Hand, die diese bei der Suche nach einem geeigneten Manager unterstützt", sagt Jens Christophers, DDIM-Vorstandsvorsitzender. "Alle geprüften Interim Manager zeichnen sich durch die langjährige Führungserfahrung in internationalen Unternehmen, interkulturelles Know-how sowie Erfahrungen in komplexen Management- und Projektaufgaben im Ausland aus."

Qualitätssiegel für Auftraggeber, Öffentlichkeit und Einsteiger.

Bereits heute definiert die DDIM eindeutige Qualitätskriterien für professionelle Interim Management Dienstleistungen, um Auftraggebern, Öffentlichkeit und Berufseinsteigern Orientierung, Transparenz und größtmögliche Sicherheit zu bieten. Dieses Spektrum wird künftig um die internationale Komponente erweitert.

So ist ab sofort in einem neuen Bereich der DDIM-Internetseite eine Liste mit Mitgliedern abrufbar, die schwerpunktmäßig internationale Mandate übernehmen. Ergänzt wird die Auflistung durch weiterführende Informationen zu den einzelnen Managern, wie Branchenkompetenz oder regionale Schwerpunkte. Vor der Listung müssen die Kandidaten nachweisen, dass sie mindestens einen halbjährigen Auslandsaufenthalt als angestellter Manager, Interim Manager oder als Unternehmer vorweisen können. Darüber hinaus sollte der Interim Manager neben seiner Muttersprache mindestens eine Fremdsprache verhandlungssicher beherrschen. "Als Branchenplattform ist es unsere Aufgabe, Orientierung zu geben im Markt der Anbieter professioneller Interim Management Leistungen. Der internationale Aspekt rückt immer mehr in den Fokus", sagt Elmar Westrup, Interim Manager, Initiator und Mitglied der Arbeitsgruppe DDIM-International. Internationale Ausrichtung der DDIM

Bereits seit geraumer Zeit arbeitet die DDIM mit ihren internationalen Schwesterorganisationen Nederlandse Vereniging voor Interim Managers (nvim), dem Dachverband Schweizer Interim Manager (DSIM) und dem englischen Institute of Interim Management (IIM) eng zusammen. Gemeinsames Ziel ist es, Synergien für den Berufsstand zu realisieren und den kontinuierlichen Erfahrungsaustausch der Vereinigungen und Mitglieder grenzüberschreitend zu fördern.

Pressekontakt:

Jens Christophers

Vorsitzender des Vorstandes der Dachgesellschaft Deutsches Interim

Management e.V. (DDIM)

Hof Pröbsting - Pröbstingstraße 34

48157 Münster

Tel.: +49 (0)173 722 3333

Mail:  email@autor.cap

Christoph Klink

MoveProject - Support on Demand GmbH

Maastrichter Str. 47

D-50672 Köln

Tel.: +49 (0)221 71 66 66-17

Mobil: +49 (0)179 45 86 354

Fax: +49 (0)221 71 66 66-11

Mail:  email@autor.cap

Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM) ist die führende Branchenvertretung und Kommunikationsplattform für professionelle Interim und Projekt Manager, Vermittlungsagenturen (Provider) und Sozietäten. Hauptaufgabe der DDIM ist die Wahrung der wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder und die nachhaltige Förderung des Interim und Projekt Managements in Deutschland.

Die DDIM definiert die Berufsstandards, fördert die Qualitätssicherung und unterstützt den Wissenstransfer ihrer Mitglieder. Die Mitgliedschaft in der Dachgesellschaft gilt als Ausweis für hohe Qualität und Kompetenz im Interim Management. Die Dachgesellschaft widmet sich der öffentlichen Anerkennung und dem beständigen Wachstum der Branche. Als ihre international vernetzte Stimme versorgt sie Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit mit relevanten Informationen und ist Ansprechpartner für alle Fragen zum Interim Management. Die legitimen Interessen ihrer Mitglieder vertritt sie unabhängig und überparteilich.

Das DDIM Factsheet können Sie über den folgenden Link als PDF-Datei abrufen: [1]


Anzeige
Autor:
[C/K]


Homepage:

www.ddim.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.ddim.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 21.07.2011


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...