pr Meist gelesen

Home » Medizin-und-Gesundheit RSS Medizin-und-Gesundheit

In der Schweiz seit über 5 Jahren von Ärzten gequält!

VON EVELINE BüRKI meist gelesen

In der Schweiz seit über 5 Jahren von Ärzten gequält! TV-Moderatorin kämpft um ihr Leben und sucht weltweit die dringend medizinische Hilfe.

Seit über 5 Jahren leidet die Patientin unter sehr starken permanenten Mittelgesichtsschmerzen und es geht ihr sehr schlecht. Wie sie seit einiger Zeit weiss, hat sie das Pech, dass sie unter einer Krankheit leidet, die gar nie von einem Arzt behandelt wurde. Gutgläubig vertraute sie jedem Arzt, der sie behandelte.

In der Schweiz hilft ihr kein Arzt weiter. Die Ehre der Ärzte ist mehr wert als ein Menschenleben. Vergeblich suchte sie in der Schweiz die dringend notwendige medizinische Hilfe.

Die TV-Moderatorin leidet unter einer fibrösen Displasie am Gesichtsknochen das ist ein gutartiger Knochentumor an der Kieferhöhlenvorderwand und wegen der fibrösen Displasie ist ihr Gesichtsnerv Trigeminusnerv eingeklemmt. Und sie hat eine chronische Nasennebenhöhlen-Entzündung. Das alles ist seit 2007 auf allen Röntgenbildern zu sehen. Die Patientin weiss auch, dass sie mit der richtigen Behandlung wieder ganz gesund sein kann. Deshalb kämpft sie um ihr Leben. "Alles ist besser als mit diesen grausamen Schmerzen leben zu müssen" so die TV-Moderatorin und ist sehr dankbar, wenn sie endlich von ihrem grausamen Leid erlöst wird.

Hier ist eine Schmerzbeschreibung und die wichtigsten Röntgenbilder. Bitte scrollen!

 www.tv-moderation.com


 
Autor:
[E/B]


Homepage:

www.tv-moderation.com

Homepage RSS-Feed:

RSS www.tv-moderation.com RSS-Feed-Link


Artikel vom 14.11.2012


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie