pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Musik-und-Medien RSS Musik-und-Medien

Die Triangel in der Musik-Pädagogik

VON SEBASTIAN LUGERT meist gelesen

Als schlichtes und unspektakuläres Dreieck kommt ein Triangel daher. Dennoch hat er in der Musikgeschichte und der musikalischen Pädagogik einen bedeutenden Part eingenommen.

Der lateinische Ursprung des Namens ist optisches Programm für den [1] in seiner gleichseitigen Dreiecksform, die allerdings in den Größen erheblich variieren kann. Konzert- und Orchestermodelle erreichen Schenkellängen von bis zu 30 cm und geben mit ihrem prägnanten Klang vielen Inszenierungen das akustische Tüpfelchen auf dem i. Kleinere Varianten sind in der Regel der musikalischen Früherziehung und dem Schulunterricht vorbehalten, wo auch stärker die Möglichkeit der Erzeugung komplexerer Rhythmen oder Klangfolgen zum Einsatz kommt. Außerdem unterscheiden sich Konzert- und Schultriangel neben der Größe in ihrer Bearbeitung: die größeren Modelle tragen in der Regel spitze Enden, während die kleineren Variationen in der musikalischen Pädagogik flache Enden aufweisen.

An diesen Stationen ist der Triangel heute angekommen, nachdem er erstmals im späten Mittelalter in der Musik aufgetaucht war und sich seinen Platz in der großen Instrumentenvielfalt im Laufe der Jahrhunderte erarbeitet hat.

Für die eigene Beschäftigung und das Musizieren zu Hause oder im Schulunterricht hält instrumentenland.de eine Auswahl unterschiedlicher Größen dieses Schlaginstruments bereit. Alle Modelle werden mit Schlägel geliefert und bieten den Kleinsten genauso wie den großen Musikern einen günstigen, hochwertigen Einstieg in die Welt des klingenden Dreiecks.

Über Instrumentenland.de:
Instrumentenland.de hat sich auf günstige Instrumente von hoher Qualität spezialisiert. Für den Käufer einfach überschaubar, wird auf viele Variationen verschiedener Markeninstrumente verzichtet. Stattdessen gibt es wenige Instrumente, hinter denen das Verkaugsteam aber voll steht, und die man gerne zum Kauf empfiehlt. Außerdem bietet Instrumentenland.de bei Instrumenten über 100 € eine einjährige Rücknahmegarantie, die zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht besteht.


Anzeige
Autor:
[S/L]


Homepage:

www.instrumentenland.de

Homepage RSS-Feed:

RSS www.instrumentenland.de RSS-Feed-Link


Artikel vom 19.02.2010


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...