pr Anzeige



pr Meist gelesen

Home » Politik-und-Gesellschaft RSS Politik-und-Gesellschaft

JU-Mitgliederversammlung spricht sich gegen Gewerbesteuererhöhung aus

VON ANDRé WEBER meist gelesen

Wernigerode, 11.01.2012: Vor wenigen Tagen kamen die Mitglieder des Stadtverbandes der Jungen Union Wernigerode zu ihrer turnusgemäßen Mitgliederversammlung zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Karl-Heinz Mänz, der in seiner Funktion als Fraktionsvorsitzender der CDU Wernigerode der Veranstaltung beiwohnte, berichtete über die aktuelle Arbeit der CDU-Fraktion und die künftigen Herausforderungen im Hinblick auf den Haushalt 2012. Abschließend bedankte sich Mänz bei der Jungen Union, die auch immer wieder mit Impulsen die Arbeit der Fraktion bereichere.

Wernigerodes JU-Vorsitzender André Weber konnte nach zwei Jahren ein positives Fazit ziehen. Die Junge Union konnte zahlreiche Veranstaltungen auf die Beine stellen. Ein Höhepunkt war hierbei mit Sicherheit die Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen der Jungen Union in Wernigerode. Auch zur Landtagswahl 2011 hat sich die Junge Union mit voller Tatkraft eingebracht. Ein Schwerpunkt der Arbeit blieb jedoch die Auseinandersetzung mit der hiesigen Kommunalpolitik. Passend hierzu verabschiedete die Junge Union ein Positionspapier, indem die geplante Gewerbesteuererhöhung für Wernigerode kategorisch abgelehnt wird.

"Mit dieser einseitigen Belastung der Unternehmen wird der Wirtschaftsstandort Wernigerode geschwächt. Wir müssen uns daher fragen, ob wir uns die veranschlagten Investitionen und vorhandene Strukturen wirklich leisten können. Eine derartige Steuererhöhung löst die Finanzprobleme der Stadt nicht, sondern schiebt das Problem nur heraus.", so Weber.

Bei der anschließenden Wahl wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Auch in den kommenden zwei Jahren wird André Weber den Stadtverband führen und dabei von Stephan Hemp als Stellvertreter sowie den Beisitzern Thomas Steimecke, Christian Reinboth und Matthias Steimecke unterstützt.

Junge Union
Stadtverband Wernigerode

André Weber
Vorsitzender JU WR
 email@autor.cap

JU-Kreisgeschäftsstelle
Fischmarkt 12b
38820 Halberstadt

03941 / 567400
 www.ju-wernigerode.de

Die Junge Union im Harz versteht sich als eine Interessenvertretung der Jugend im Harzkreis. Zugleich bietet sie für ihre Mitstreiter aber auch ein Forum für die politische Mitgestaltung in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen.


Anzeige
Autor:
[A/W]


Homepage:

www.ju-wernigerode

Homepage RSS-Feed:

RSS www.ju-wernigerode RSS-Feed-Link


Artikel vom 13.01.2012


Eine Nachricht veröffentlichen Druckversion Vorige Meldung | Nächste Meldung


Information:

pr Suchen



pr Aktuelle News



pr News dieser Kategorie



pr Anzeige

Onlinestreams.de
Das eigene Internetradio über Onlinestreams.de - Info hier...